Startseite » Software » Apps » Kommunikation » Facebook Messenger: Update mit Sprachnachrichten – Bald auch VoIP
Facebook Messenger

Facebook Messenger: Update mit Sprachnachrichten – Bald auch VoIP

Wie ich in einem früheren Artikel schon erklärt hatte, hat sich der Facebook Messenger das Ziel gesteckt, den allseits beliebten WhatsApp Messenger zu ersetzen. Eine wichtige Funktion, die dem Facebook Messenger gegenüber WhatsApp noch fehlte, war die Möglichkeit Sprachnachrichten zu verschicken.

Mit dem jüngsten Update, also der Version 2.2.4, hat man nun diese Funktion nachgereicht. Im Chatfenster klickt man einfach auf das “+”-Symbol in der linken unteren Ecke und wählt dann “Sprache aufnehmen”.

Bald auch mit Voice over IP

Im laufe der nächsten Woche soll es zudem ein weiteres Update geben, mit dem dann auch kostenlose Telefonie über Voice over IP eingeführt werden soll. Kostenlos natürlich nur solang man einen geeigneten Datentarif besitzt, denn durch VoIP entsteht natürlich Internet-Traffic. Mit der Internettelefonie dürfte der Facebook Messenger dann gegenüber seiner Konkurrenz einen großen Schritt voraus sein.

Falls ihr den Facebook Messenger noch nicht habt, führt euch unsere Market-Box direkt dort hin.

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

TomTom-GPS-Navigation

TomTom GO Mobile: Neue Navigations-App für Android im Play Store

TomTom hat eine neue Navigations-App für Android im Google Play Store veröffentlicht.