Startseite » Software » Firmware » GALAXY S2 I9100G: ICS-Update für die G-Version wird ausgerollt
GALAXY S2 I9100G: ICS-Update für die G-Version wird ausgerollt

GALAXY S2 I9100G: ICS-Update für die G-Version wird ausgerollt

Inzwischen sollte das Samsung GALAXY S2 wahrscheinlich weltweit auf dem Stand von Android 4.0 ICS sein, denn kurz nach unserem Beitrag über gebrandete SGS2 von E-Plus, wurde das Update auch für diese Geräte freigegeben.

Samsung-Kunden die ihr GALAXY S2 erst vor kurzem gekauft und damit schon die neuere G-Version bekommen haben, dürften jetzt wohl traurig (oder wütend) den Kopf schütteln. Doch für euch hab ich eine gute Nachricht. Scheinbar wird auch das ICS-Update für das GT-I9100G bereits seit einiger Zeit ausgerollt. Bisher ist es scheinbar noch nicht in Deutschland angekommen, aber in einigen Tagen (vielleicht aber auch erst in Wochen) werdet auch ihr in den Genuss von Ice Cream Sandwich kommen.

Samsung hat euch also nicht vergessen und wie erwartet, hat das ganze einfach etwas länger gedauert.

Du hast die G-Version?

Wie bei dem GT-I9100 wird das Update wahrscheinlich auch für euch nur über die KIES-Software bereitstehen. Schreibt uns bitte einen Kommentar mit eurem Feedback, damit wir die anderen Besitzer der G-Version darüber informieren können.

via Stereopoly, Quelle GSMArena

Amazon
Amazon-Produkt

Preis: EUR 38,90
4.5 von 5 Sternen (1559 Kundenbewertungen)
10 gebraucht & neu zu haben ab EUR 25,55

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.
  • Paasi.!

    Ich find es einfach nur eine schweinerei von Samsung. -.-

  • Wichmann64

    Ich bin zwar kein Freund von Panik, Hektik und unsachlichen Diskussionen aber was sich Samsung hier leistet, ist schlicht unmöglich.

    1. Ohne Info an den Markt wird die Gerätekonfig verschlechtert. ( das als neuere Version zu bezeichnen ist schon sehr charmant) Die neue CPU von TI ist eine 1 GHz CPU. Nach zahlreichen Protesten launcht Samsung ein Update (XXLB) das die CPU auf 1,2 GHz übertaktet. Wohl auch nur aus Angst vor rechtlichen Konsequenzen. Das die Übertaktung die Lebenszeit verkürzt, dürfte klar sein.
    2. Die tolle Message “dadurch wird die Akkulaufzeit und das Überhitzungsproblem gelöst” war demzufolge wohl ein Scherz.
    3. Als zusätzliche Benachteiligung bekommen die 9100G Opfer ICS erst viel später.

    In alledem etwas Positives zu sehen verlangt schon sehr sehr viel Nachsicht. Zumal die G-Variante den gleichen Preis wie das Original kostet.

    Ich halte eine Entschuldigung und Wiedergutmachung für überfällig.

    Und vielleicht sollte Samsung einmal über sein Marketing nachdenken.

    • Rockbock

       Ich werde mir es einfach machen und kein Samsung Gerät mehr kaufen!

  • Ingo

    Ja so sehe ich das auch Wichmann64,ich habe fast alles von Samsung von Monitor bis Handy S2 G Version.Bin stinke Sauer auf den Betrug der Firma.Also ich werde ab sofort keine Samsung Sachen mehr kaufen  gehen,da man ja nicht weiß was noch so in den Geräten steckt.

  • Stefan

    Nun bleibt doch mal locker. NIEMAND zwingt euch Samsung Produkte zu erwerben. Zudem sind die Versionen für das SGS2 und SGS2G unterschiedlich. Was wollt ihr denn? Schnell auf den Markt geworfene Software die euch dann nur aufregt weil sie soooo Fehlerbehaftet ist? Oder lieber etwas warten und dafür etwas stabileres. Scheinbar lieber schnell das ICS drauf und dann rumkotzen auf allen Foren wie Scheiße das doch ist.

    • Wichmann64

      Nachdem die Samsung Hotline die Info verbreitet, dass die bestehenden Software bugs unter 2.3.6 mit ICS behoben sind, sollte ICS auch sofort verfügbar sein. Bei einem Handy der xten Generation und einem Preis von mehreren hundert Euro erwarte ich eine volle, fehlerfrei Funktionalität. Wenn ich als Testkunde dafür bezahlt würde, bliebe ich bei der schleppenden Softwareentwicklung noch locker. Da ich aber nicht einmal den Hauch einer Entschuldigung von big S gehört habe, setze ich voraus, dass alles läuft.

    • Go_to_chello

       es geht darum das samsung einfach so ne “neue” version auf dem markt bringt, die für den selben preis wie die “alte” verkauft  wird und dazu behauptet das sie leistungsmäßig identisch sind!!! Auf deutsch man hat nur nachteile!! man bekommt eine schlechtere version des s2 für den gleichen preis und man muss dazu noch ewig auf das ics update warten!!! Wobei das schon lange da sein hätte können, da ja samsung ned von gestern zu heute beschließt ne neue version raus zubringen!!!

      Aber i muss sagen .. Top samsung!!! Mache dir alles kaputt was du dir aufgebaut hast!!

  • Tom_mb

    Habe gerade gecheckt – kein Update.
    Ich habe den Eindruck, dass das Update noch ein paar Wochen
    auf sich warten lässt – vielleicht Ende Mai.
    Kommen wird es auf jeden Fall, da Samsung sein neues G Modell
    auch weiter verkaufen will. Mich wundert es nur, dass das Modell
    ohne G zuerst bedient wird. Das Modell ohne G ist ja nicht mehr neu 
    zu bekommen.

  • Ludwig

    ich habe auch die G version so ne verarsche versuche es nochmal umzutauschen…… hoffentlich mit erfolg :/

  • Huuuuurz

    Stefan, die Empörung gilt doch hauptsächlich der Abzoche mit der neuen G-version und nicht dem verspätetem update. Und diese Abzocke ist wirklich das Hinterletzte! Wundere mich dass es da keinen spiegel-artikel drüber gibt oder sowas…

  • Ben

    Dasselbe fuer mich, werde mein S2 I9100G und mein Galaxy Tab 10.1 verkaufen. Was ist das den fuer eine Kundenbindungsstrategie? S3 steht in den Startloechern, Tab 2 ebenfalls, beide mit ICS. Und die bestehenden Kunden? Nada…habe heute bei Samsung in Malaysia nachgefragt (wohne dort). Als Rueckantwort kam: Please be informed that we do not have any news yet on the Android ICS upgrade for Samsung handphone model GT-I9100G on our end.

    Come on, ihr versagt klaeglich…werde meine Samsung-Geraete auschreiben und umsteigen!

  • Hektik

    Das Update wurde noch nicht ausgerollt. In China wurde was geleakt was aber dann doch Fake war. Samsung hat per Support sogar bestätigt das ICS für das i9100G noch in der Testphase ist, aber bald erscheinen wird.

  • Samsung Hater

    Einfach abzocke von Samsung. Im Vergleich I9100 vs I9100 G finden sich ganz schön viele Unterschiede. Fängt beim Display an (wirkt mir beim G Modell entwas dunkler) dann weiter über die Kamera. Im vergleich ein Galaxy ohne G kann bei nachtaufnahmen sahne bilder machen. Mit meinem Galaxy G modell sind Bilder in der Dunkelheit fast unmöglich weil sogut wie nichts zuerkennen ist im direkten vergleich zwischen den beiden modellen. Samsung > NIe wieder !!!

  • Jaro344

    Da gib ich dir recht Stefan bei SGS2 geht die akku lauft zeit schnell vorrüber und bei SGS2G wird es stabiler gemacht das wir es auch länger benutzen können. 

    • http://www.your-android.de Riza Aslan

      Ist doch logisch. Weniger Leistung bedeutet natürlich auch weniger Energie-Verbrauch. Steck einen Polo-Motor in einen Porsche und der Verbrauch wird runter gehen ;)

      • Hektik

        Meine Benchmark Werte sind so minimal niedriger das ein normal sterblich den unterschied gar nicht merkt. Zumal das G Viel Smoother im Menu und Bildschirm läuft. Habe das I9100 ICS(Me) und das I9100G GB (Frau) ausgiebig getestet.

  • Derschleiper

    ich finde es auch scheisse!!!!!

  • Derschleiper

    und immer noch kein ics, schaue jeden Tag nach, zum kotzen
     

  • Goennbo

    Naja, ich habe mein Gerät im März gekauf und war mir nach den Pressemitteilungen eigentlich sicher, dass das ICS wahrscheinlich fast zeitgleich mit dem Gerät eintreffen würde. Nun haben wir den 9. Juni und ich werde immer noch vertröstet.

    Ich gebe natürlich zu, dass ein stabiles Betriebssystem wichtiger ist, als immer die aktuelle Software zu haben. Aber warum bringt Samsung überhaupt im März 2012 ein neues Gerät mit einem veralteten Betriebssystem auf den Markt. Zudem die Stabilität des Geräts recht schlecht ist. So sind Reboots oder Einfrieren des Geräts, die sich nur durch herausnehmen des Akkus beheben lassen an der Tagesordnung. Damit ist es weder als Wecker noch als Telefon mit ausreichender Zuverlässigkeit zu benutzen, da ma regelmäßig kontrollieren muss, ob es nicht abgestürzt ist.

    Meine einzige Hoffnung ist eigentlich, dass es mit ICS langsam besser wird, da ich das Gerät sonst entnervt zurückgeben werde.

  • Zap

    Wir haben heute den 25.06. immer noch kein Update. Sieht es bei jemandem anders aus? Ich stehe auch auf dem Standpub: Mein letztes Samsung!