Startseite » Hardware » Smartphones » HTC Sensation XL: Neben Amazon jetzt auch bei Vodafone verfügbar
HTC Sensation XL: Neben Amazon jetzt auch bei Vodafone verfügbar

HTC Sensation XL: Neben Amazon jetzt auch bei Vodafone verfügbar

Vodafone hat nun auch das HTC Sensation XL in das Sortiment aufgenommen und bietet es mit verschiedenen Tarifen im Vodafone-Onlineshop an.

Das Sensation XL wird im Vodafone-Shop für stolze 649,90 Euro angeboten was ich ziemlich teuer finde. Wer also das Smartphone ohne einen Vertrag kaufen will, der sollte es besser bei Amazon bestellen. Dort liegt der Preis momentan bei knapp 540 Euro. Wer aber auf der Suche nach einem Sensation XL in Verbindung mit einem geeigneten Tarif ist, der kann sich ruhig mal bei Vodafone umschauen.

Das HTC Sensation XL wurde erst vor knapp einem Monat in London vorgestellt und ist im Grunde ein HTC Sensation mit einem größeren Display.

HTC hat das Sensation mit einem 4,7 Zoll großen Display und der Beats Audio Technologie aufgemotzt und bietet das Smartphone in einem schicken weiß an. Der Hersteller legt Wert auf eine hohe Verarbeitungsqualität und setzt daher auch beim Sensation XL wieder auf ein Aluminium Unibody Gehäuse.

technische Daten

  • Prozessor: Qualcomm MSM 8255, 1,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 768 MB
  • interner Speicher: 16 GB
  • Display: 4,7 Zoll Super LCD, WVGA Auflösung (480 x 800 Pixel)
  • Gehäuse: Aluminium Unibody Design
  • Maße: 132,5 x 70,7 x 9,9 mm
  • Gewicht: 162,5 Gramm (inkl. Akku)
  • Kamera: 8 Megapixel mit 720p HD Videoaufnahme und Stereo Audioaufnahme, dualer LED Blitz
  • Akku: 1600 mAh
  • Android 2.3 Gingerbread mit HTC Sense 3.5
  • Beats Audio mit Beats Headset
  • Preis: 599 Euro UVP

HTC Sensation XL bei Vodafone HTC Sensation XL bei Amazon

Amazon
Gallerie

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.
  • auditeam65

    Super Handy gefällt mir sehr gut. Leider habe ich mir vor ein paar Monaten ein senstion geholt. Muß also das andere weg.Der Bericht ist gut geschreieben. Vielen Dank.