Startseite » Software » Firmware » Samsung GALAXY Note 2: Update auf Android 4.1.2 wird in Polen ausgerollt
Samsung GALAXY Note 2: Update auf Android 4.1.2 wird in Polen ausgerollt

Samsung GALAXY Note 2: Update auf Android 4.1.2 wird in Polen ausgerollt

Diesmal hat wohl Samsung Polen die ehre den Rollout eines Firmware-Updates zu starten. Es handelt sich um die Firmware-Version XXDLK7 und zwar für das Samsung GALAXY Note 2 GT-N7100.

Samsung hatte das GALAXY S3 und das GALAXY Note 2 mit Android 4.1.1 auf den Markt gebracht, wollte beide Smartphones aber so bald wie möglich mit der neuesten Android Version 4.1.2 ausstatten. Für Das GALAXY Note 2 ist es mit diesem Firmware-Update soweit. Scheinbar handelt es sich aber noch um eine Art “Test”, um noch Fehler bis zu einem globalen Release aufzudecken und auszumerzen.

Das Samsung GALAXY Note 2 soll mit der neuen Firmware schneller laufen und einige Stabilitätsprobleme sollen damit auch der Vergangenheit angehören. Außerdem soll die Benachrichtigungsleiste überarbeitet worden sein und das “Multi-Window”-Feature lässt sich in der neuen Version deaktivieren. Bei einem längeren Druck auf die Zurück-Taste klappt dann nicht mehr die entsprechende Leiste auf. Der Lockscreen verfügt nun über einen neuen “Ink-Effect”.

Weitere Informationen liefern wir euch nach, sobald das Update in Deutschland angekommen ist. Ihr solltet uns unbedingt auf Facebook liken oder uns auf Twitter oder Google+ folgen um nichts mehr zu verpassen.

Video

Quelle: SamMobile

Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.