Startseite » News » Samsung GALAXY S4: AnTuTu Benchmark und Fotos mit EXIF-Daten aufgetaucht
Samsung GALAXY S4: AnTuTu Benchmark und Fotos mit EXIF-Daten aufgetaucht

Samsung GALAXY S4: AnTuTu Benchmark und Fotos mit EXIF-Daten aufgetaucht

Es tauchen immer mehr Gerüchte zum Samsung GALAXY S4 auf und der angebliche Termin für die Präsentation rückt immer näher. Nun sind neben neuen AnTuTu Benchmark-Ergebnissen zwei Fotos auf Picasa aufgetaucht, die mit der Kamera eines Samsung GT-I9505 geschossen worden sein sollen.

Bisher hat Samsung noch keine offiziellen Einladungen für die Produktpräsentation des GALAXY S4 verschickt, wodurch der 15. März noch nicht als fester Termin gilt. Aber die vielen Gerüchte, die aktuell zu dem neuen Flaggschiff auftauchen, sprechen alle dafür das Samsung selbst die Tech-Szene auf die Präsentation vorheizen will.

GALAXY S4 AnTuTu-BenchmarkSamsung GALAXY S4 GT-I9505 im AnTuTu Benchmark

Die AnTuTu-Benchmark-App hat sich schon mehrfach als sehr aussagekräftig bewiesen und in diesem Fall sollen tatsächlich Ergebnisse des neuen Samsung GALAXY S4 vorliegen. Wenn man diesen Ergebnissen Glauben schenken darf, wird der Prozessor des GT-I9505 mit 1,9 GHz takten und eine Gesamtpunktzahl von 24317 im Benchmark erreichen.

Das Samsung GALAXY Note 2, welches dank des Exynos 4412 Prozessors aktuell eines der leistungsstärksten Smartphones (bzw. Phablets) ist, erreicht hingegen nur um die 14000 Punkte im AnTuTu-Benchmark. Dies entspricht einer Leistungssteigerung von rund 75% und könnte möglicherweise an dem neuen Exynos 5 Octa-Prozessor liegen.

GT-I9505 in EXIF-Daten auf Picasa aufgetaucht

Auf Picasa wurden zwei Fotos veröffentlicht, die neben einem uninteressanten Motiv die EXIF-Daten eines angeblichen GT-I9505 von Samsung enthalten. Die Fotos haben eine Auflösung von 9,5 Megapixel (4128 x 2322 Pixel) was bedeuten könnte, dass die Fotos zwar mit der 13 Megapixel-Kamera des GALAXY S4 aufgenommen, aber anschließend verkleinert wurden.

Dieser Nachricht darf man aber nicht zu viel Glauben schenken, denn EXIF-Daten lassen sich sehr leicht fälschen.

Egal ob sich diese Gerüchte bewahrheiten oder nicht, fest steht dass das Samsung GALAXY S4 sehr viel Konkurrenz bekommen wird. Das HTC One und das LG Optimus G Pro werden beispielsweise beide einen Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktung von 1,7 GHz besitzen, welcher eine ähnliche Leistung erzielen soll.

via MobileGeeks Quelle: AndroidHeadlines

App Download
AnTuTu Benchmark
Download @
Google Play
Entwickler: AnTuTu
Preis: Kostenlos
Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

2 Kommentare

  1. Ihr seid die einzigen die noch vom Octa ausgehen, also Samsung scheint diesmal die Verwirrung Perfekt zu machen ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>