Startseite » Software » Apps » Kommunikation » WhatsApp Messenger 2.8.1504: Neue Funktionen und Verbesserungen
WhatsApp-fuer-Android

WhatsApp Messenger 2.8.1504: Neue Funktionen und Verbesserungen

Der WhatsApp Messenger ist in einer neuen Version erschienen. Diese ist bereits über Google Play erhältlich und bringt einige Neuerungen mit sich.

Gruppenbesitzer haben nun die Möglichkeit, ein Gruppenmitglied manuell zu entfernen. Außerdem werden Mitglieder mit unbekannten Rufnummern nun mit ihrem Namen angezeigt und die arabische Übersetzung wurde wohl verbessert. Die weiteren Änderungen könnt ihr unserem übersetzten Changelog entnehmen.

Das Update könnt ihr direkt über den Google Play Store durchführen und unsere Market-Box führt euch direkt dort hin.

WhatsApp 2.8.1504 – Changelog

  • Gruppenbesitzer können nun Gruppenmitglieder entfernen
  • Gruppenmitglieder mit einer unbekannten Rufnummer werden mit ihrem Namen angezeigt
  • Die arabische Übersetzung wurde stark verbessert
  • Abstürze unter Jelly Bean (Android 4.1) behoben
  • Profil-Bilder können nun schon ausgewählt werden, bevor der Account bestätigt wurde
  • weitere Fehler wurden behoben, Übersetzungen wurden verbessert und insgesamt soll diese Version besser laufen.

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Maps Logo

Google Maps Navigation: Fahrspurassistent jetzt auch in Deutschland gestartet

Google Deutschland hat soeben bekannt gegeben, dass der Fahrspurassistent in der Google Maps Navigation ab sofort auch in Deutschland verfügbar ist.