Startseite » Software » Apps » App Test – SPB Shell 3D

App Test – SPB Shell 3D

Ist der SPB Shell 3D Launcher, sein Geld wert?

Sicherlich, die Animationen sind sehr schön anzuschauen, auch die der Widget, die ebenso funktionell wie zahlreich vorhanden sind, doch dafür muss man auch 10,50 Euro zahlen.

 

 

[line]Eckdaten

Hier mal ein paar Fakten, die ihr wissen solltet, bevor ihr euch dazu entscheidet diesen Launcher auf eurem Android Smartphone zu installieren. 9,1MB groß ist die Datei, die ihr auf der SPB Downloadseite oder im Android Market herunterladen könnt. Euer Smartphone muss mindestens Android 2.1 drauf haben und einen OpenGL ES 2.0 kompatiblen Grafikkontroller. Leider habe ich noch keine Liste mit Geräten die unterstützt werden gefunden. Definitiv nicht unterstützt werden aber weder Android Tablets, noch die folgenden Motorola Geräte: Motorola Droid, Droid X and Motorola Milestone.

[line]Vom Homescreen zum Karussell

[right_image link=“https://www.your-android.de/media/2011/05/SPB-Shell-3d-Karussell.png“]https://www.your-android.de/media/2011/05/spbkarussell.png[/right_image]Die vorkonfigurierte Oberfläche besteht aus 2 Ebenen, einmal die ganz „normale“ Ebene mit dem Homescreen und den weiteren Screens (Panels) und dann ist da noch die Ebene, auf der Panels zu einem 3D Karussell aufgebaut dargestellt sind. Das 3D Karussell lässt sich per Touch in alle Richtungen bewegen. Alle vorkonfigurierten Panels haben eine 3D Animation, die beim Betrachter einen echten WOW Effekt hervorrufen. Mit einem Klick auf den Editor Button kann man dann weitere Panels hinzufügen, allerdings lassen diese sich lediglich mit einer kleinen vorgegebenen Farbpalette individuell anpassen.

[line]Kein Platz für Kreativität

Dies ist auch einer der größten Schwachstellen des Launchers, nämlich dass er sich kaum individuell anpassen lässt. Zum Beispiel kann man die Widgets nicht frei auf den Panels platzieren und die Einstellungen der meisten Widgets sind nicht veränderbar, so zeigt das Flickr Widget, was einen ganzen Screen für sich beansprucht, lediglich das Flickr Bild des Tages und die dazu gehörende Galerie an. Bei dem ebenfalls Panel füllende Uhr Widget kann man zwar auf eine riesen Auswahl verschiedener Designs analoger Uhren zurückgreifen, aber die Mondphasen Anzeige unter der Uhr bietet keinerlei Einstellungsmöglichkeiten.

[line]Widget-Allerlei

[left_image link=“https://www.your-android.de/media/2011/05/SPB-Shell-3d-Widget.png“]https://www.your-android.de/media/2011/05/spbwidget.png[/left_image]Die Animation des Weltzeituhr Widget ist eine Miniaturausgabe von google Earth, bei  der man sich die Uhrzeit von (leider nur) 3 Städte seiner Wahl auf einer 3D animierten Weltkugel angezeigt werden. Wer viele Fotos auf seinem Smartphone hat, wird sich über das Galerie Widget freuen, denn mit einem Tipp auf das Widget öffnet sich eine sehr schön animierte Fotogalerie. Leider fehlt es auch diesem Widget an Einstellungsmöglichkeiten, so dass es nicht möglich ist, nur bestimmte Bilder oder Bilderordner anzeigen zu lassen.  Ausserdem gibt es noch diese Widgets:  Schalter für Wifi, Bluetooth und Flug-Modus, ein Geburtstag – Erinnerungs Widget, eine Empfangsstärken und Batterie Status Anzeige, ein Sound Profil Widget, ein Kalendar Widget und zu guter Letzt noch ein animiertes Wetter Widget.

[line]Noch was vergessen?

Positiv aufgefallen ist mir, dass die Übersetzung ins Deutsche außergewöhnlich gut ist, so habe ich bisher keine Fauxpas gefunden. Dies gilt leider nicht für die Gebrauchsanleitung, die nur in englischer Sprache verfügbar ist. Negativ finde ich die Tatsache, wie die Umbenennung von Ordner gelöst wurde. Hier ist ein gutes Fingerspitzengefühl und perfektes Timing gefragt.

[line]Mein Fazit:

10,50 Euro sind zuviel, denn bis auf die effektvollen Animationen kann der SPB Shell 3D Launcher nichts, was andere, zum teil kostenlose Launcher nicht auch können. Viele andere Launcher bieten zudem den Usern eine wesentlich bessere Möglichkeit der Personalisierung.

Über Dirk-Meyer-Hoenke

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.