Startseite » Pressemitteilungen » Auf Reisen mit der App: Airbnb stellt neue Android-App vor

Auf Reisen mit der App: Airbnb stellt neue Android-App vor

Airbnb, der führende Community-Marktplatz zur Vermittlung von Privatunterkünften, launcht seine erste Android App. Sie ermöglicht es jetzt auch den Nutzern von Android-Smartphones die Airbnb-Services mobil zu nutzen, also nach passenden Unterkünften zu suchen und ihre Reise zu planen.

Mit der App kann ich in über 19.000 Städten und 192 Ländern nach Privatunterkünften suchen oder mir Inspirationen für den nächsten Urlaub mittels der thematisch gruppierten Reiseziele holen. Die Unterkünfte lassen sich it wenigen Klicks sofort mobil reservieren oder buchen. Wer unterwegs spontan nach einer passenden Bleibe sucht, wird sich über die Umkreissuche freuen, mit der freie Unterkünfte in Standortnähe ausfindig gemacht werden können. Habe ich meine Reise bereits geplant, kann ich it der App schnell auf meine Reiseplanung zugreifen und mir die Anfahrtsrouten anzeigen lassen. Gastgeber oder die, die welche werden wollen, können mit ihrem Smartphone Fotos der Unterkunft aufnehmen und sofort im eigenen Airbnb-Profil hochladen. Erhalten sie neue Anfragen, lassen sich diese problemlos unterwegs beantworten oder individuelle Freundschaftspreise übermitteln. Damit geht auch unterwegs der Überblick über die Buchungsanfragen und Gäste nicht verloren.

Steht gerade kein Internet zur Verfügung, ermöglicht mir die Offline-Nutzung der AirbnbApp dennoch den Zugriff auf die Inhalte: Egal ob im Dschungel oder am einsamen Strand – die wichtigsten Airbnb-Funktionen wie Reservierungen und Reiseablauf sind immer einsehbar.

Die Airbnb-App bekommt ihr kostenlos im Android Market. Einen Direkten Link dort hin findet ihr in unserer Market-Box weiter unten.

App Download
Airbnb
Airbnb
Entwickler: Airbnb, Inc
Preis: Kostenlos
Amazon
Gallerie

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Smartphones und Tablets erobern die Welt

Nicht erst seit gestern dürfte den meisten klar sein, dass Smartphones immer mehr im Kommen sind und das gute alte Handy eigentlich schon so gut wie verdrängt haben. Stattdessen redet man heutzutage nur noch über Apps, das Surfen und wie toll doch die letzte Partie Angry Birds war.