ELECOM 12123: DVB-T Empfänger für Android-Smartphones und Tablets

Für iOS Geräte habe ich so etwas schon des öfteren gesehen, nun scheint es auch einen DVB-T Empfänger für Android-Geräte zu geben.

Der ELECOM DVB-T Empfänger 12123 soll in Verbindung mit der zugehörigen Android-App für mobilen Fernsehspaß sorgen. Das Gerät wird per Micro-USB zum Smartphone oder Tablet verbunden und bezieht auch seinen Strom auf diese Weise. Der micro-USB-Port des Android-Gerätes muss dazu über den Host-Modus verfügen, der z.B. auch für Tastaturen oder Flash-Speicher erforderlich ist, und mindestens mit Android 3.1 ausgestattet sein. Der ELECOM 12123 DVB-T Empfänger verfügt über eine eingebaute Antenne, die sich bei Gebrauch ganz einfach ausziehen lässt.

Mit der Android-App kann man dann die TV- und Radiokanäle manuell oder automatisch einstellen und mit dem integrierten TV-Programmführer (EPG) sollte man leicht die gewünschten Sendungen finden. Auch eine Aufnahme-Funktion gibt es bereits.

Laut ELECOM ist der DVB-T Empfänger 12123 bereits für 100 Euro zu haben. Ich konnte allerdings noch keinen Shop finden der das Gerät verkauft. Ich werde da aber nochmal nachhaken.

via golem

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.

3 kommentare

  1. Läuft das ELECOM DVB-T Gerät auch ganz normal in einem PC oder Laptop mit Windows 7?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.