Startseite » Software » Apps » Kommunikation » Facebook für Android: Update bringt Cover Feed als Lockscreen
Facebook Cover Feed

Facebook für Android: Update bringt Cover Feed als Lockscreen

Seit gestern gibt es die Facebook-App für Android in einer neuen Version. Nutzer können nun den aus Facebook Home bekannten Cover Feed als Lockscreen verwenden. Mit Cover Feed werden Statusmeldungen und andere Posts von Kontakten direkt auf dem Sperrbildschirm angezeigt. Außerdem kann man per Schnellzugriff aus dem Lockscreen heraus auf die Kamera-App oder auf Facebook-Nachrichten zugreifen.

Auch wenn Facebook Home bereits bei der Einführung einige nette Funktionen wie Cover Feed und Chat Heads mitbrachte, scheint kaum jemand wirklich den Facebook Launcher zu benutzen. Niemand will gleich sein ganzes Smartphone in ein Facebook-Phone verwandeln. Das hat scheinbar auch Facebook erkannt und deswegen die interessantesten Funktionen aus der Facebook-Home-App in die normale Facebook-App portiert. Chat Heads sind ja schon seit längerem verfügbar. Schön das man sich nun auch entschieden hat, den Cover Feed von Facebook Home loszulösen.

Zusätzlich zum Cover Feed wurde mit diesem Update die Kompatibilitätsliste von Facebook Home um das HTC One, Nexus 4 und das Samsung GALAXY S4 ergänzt.

Das Update ist natürlich im Google Play Store erhältlich.

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.