Startseite » Software » Apps » Effizienz-Tools » Google Drive für Android: Version 1.1.470.11 mit vielen Verbesserungen

Google Drive für Android: Version 1.1.470.11 mit vielen Verbesserungen

Google Drive ist für Android in der neuen Version 1.1.470.11 erschienen.

Mit der neuen Version der Cloud-App soll man nun Tabellen im neuen systemeigenen Editor erstellen, bearbeiten und gleichzeitig mit anderen daran arbeiten können. Formatierungen sollen beim Kopieren und Einfügen in Google Docs beibehalten werden. Außerdem kann man sich Verknüpfungen zu Drive-Dateien und Ordnern auf dem Home-Screen ablegen um schneller darauf zugreifen zu können.

Google Drive ist kostenlos im Google Play Store erhältlich und auch das Update erhaltet ihr dort. Unsere Market-Box führt euch direkt dort hin.

Google Drive 1.1.470.11 Changelog

  1. Bearbeiten Sie Tabellen im neuen systemeigenen Editor.
  2. Bearbeiten Sie den Inhalt von Tabellen im Google Docs-Editor.
  3. Formatierungen werden beim Kopieren/Einfügen in Google Docs beibehalten.
  4. Mit einem Tippen wechseln Sie im Docs-Editor in den Bearbeitungsmodus.
  5. Fügen Sie auf Ihrer Startseite eine Verknüpfung zu Drive-Dateien und -Ordnern hinzu, um schnell darauf zugreifen zu können.
  6. Beim Senden von Links wird jetzt das Kopieren des Links in die Zwischenablage unterstützt.
App Download
Google Drive
Google Drive
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.