Startseite » Software » Apps » Navigation » Google Maps Navigation: Fahrspurassistent jetzt auch in Deutschland gestartet

Google Maps Navigation: Fahrspurassistent jetzt auch in Deutschland gestartet

Google Deutschland hat soeben bekannt gegeben, dass der Fahrspurassistent in der Google Maps Navigation ab sofort auch in Deutschland verfügbar ist. Diese Funktion kennen wir bereits aus einige kostenpflichtigen Navigations-Apps, wie zum Beispiel aus Navigon.

In der Sprachführung, sowie in der detaillierten Routenführung wird der Benutzer mit Hilfe dieser Funktion auf die jeweils geeignetste Fahrspur hingewiesen. Dies ist besonders an komplexeren Kreuzungen und Autobahnauf- und ausfahrten sinnvoll und ermöglicht dem Fahrer vorausschauend zu fahren. Ein riskantes Manöver in letzter Sekunde, um die Spur zu wechseln, wird damit also vermieden.

Auch in der Google-Hilfe gibt es einen Abschnitt zur neuen Spurführung und weitere Informationen dazu, wie man ein Problem mit der Spurführung melden kann. Mehr gibt es dort allerdings auch nicht zu erfahren.

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.