Startseite » ShortNews » Google Play: In-App-Abos für Android Apps gestartet

Google Play: In-App-Abos für Android Apps gestartet

Seit Ende März 2011 gibt es schon die Möglichkeit In-App-Käufe über den Google Play Store abzuwickeln.

Ab sofort lassen sich darüber auch In-App-Abos abwickeln. Entwickler können ihre digitalen Güter nun also auch im Monats- oder Jahresabo verkaufen. Der Anbieter gibt den Preis und den Abbuchungsintervall vor, um den Rest kümmern sich dann Google Play. Die Verlängerung der Abos geschieht automatisch. Man muss also manuell kündigen, wenn man das Angebot nicht mehr nutzen möchte.

Mehr dazu auf Golem

Gallerie

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

LG G2 Kamera

LG G2: So funktioniert der Bildstabilisator der extremsten Kamera #GoLizzy

Der begeisterte Fotograf Dave ist auf der Suche nach einem Bildstabilisator, um das perfekte Foto zu schießen. Nachdem er so einiges ausprobiert hat, erfährt er von Lizzies Fähigkeiten.