HTC Buffy: Facebook und HTC entwickeln ein Facebook-Phone

Facebook ist im mobilen Bereich sehr stark vertreten. So ziemlich jedes Smartphone bietet eine direkte Integration der Facebook-Plattform und oft wird diese von den Benutzern auch ausgiebig genutzt. Ob Android, iOS oder Windows Phone ist da eigentlich egal.

Facebook will nun ein eigenes Smartphone auf den Markt bringen, dass als Basis das Android System nutzt. Facebook-Phones haben wir bisher des öfteren gesehen. Die Geräte besitzen meist eine spezielle Facebook-Taste mit der sich schnell Inhalte posten lassen. Mit HTC zusammen will Facebook aber etwas anderes schaffen. Im Kern wird das Facebook-Phone mit dem Codenamen “Buffy” auf Android basieren, aber viele der Android Funktionen sollen durch eigene Facebook-Anwendungen ersetzt werden. Primär sollen Facebook-Apps genutzt werden die auf HTML5 basieren.

Facebook will sich damit wohl von Apples Appstore und Google+ distanzieren und einen eigenen Markt schaffen. Das HTC Buffy wird wohl erst in etwa einem Jahr erscheinen. Ob es dann nicht vielleicht schon zuspät ist?

Quelle: AllThingsD

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Smartphone desinfizieren

Corona-Krise: Smartphone desinfizieren?

Laut britischen Forschern soll jedes sechste Handy Kotreste aufweisen. Da denkt nun jeder gleich daran sein Smartphone zu desinfizieren, richtig?

2 kommentare

  1. Braucht kein Mensch.

  2. Braucht kein Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.