LG Optimus Sol E730 ab Mitte September im Handel (Hands-on)

Der Smartphone Hersteller LG hat während einer Presseveranstaltung in München ein neues Smartphone mit der Bezeichnung Optimus Sol E730 vorgestellt.

Bei dem Mittelklasse-Gerät handelt es sich um ein Smartphone das mit Android 2.3.3 ausgeliefert wird und voraussichtlich unter 300 Euro kosten wird. Dabei ist die Hardware-Ausstattung des Gerätes für diese Smartphone-Kategorie eigentlich Standard. Einzig das 3,8 Zoll große AMOLED-Display sticht ein wenig heraus.

Wie in der Mittel-Klasse üblich setzt LG auch beim Optimus Sol auf einen 1GHz schnellen Snapdragon Prozessor (MSM8255), 512 MB RAM und 2 GB internen Speicher, wobei von letzterem nur 150 MB für Apps zur Verfügung stehen. Auch die verbaute Kamera ist mit 5 MegaPixel absoluter Standard unter Android-Geräten.

Das Design des Androiden ist ziemlich schlicht und eher etwas für Leute, die nicht unbedingt mit ihren Handy auffallen wollen.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=OLZhyroNPNs

Quelle: LG-News-Room, Chip

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Smartphone desinfizieren

Corona-Krise: Smartphone desinfizieren?

Laut britischen Forschern soll jedes sechste Handy Kotreste aufweisen. Da denkt nun jeder gleich daran sein Smartphone zu desinfizieren, richtig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.