Startseite » News » Men in Black 3: Gameloft und Sony Pictures bringen Smartphone- und Tablet-Version

Men in Black 3: Gameloft und Sony Pictures bringen Smartphone- und Tablet-Version

Die „Men in Black“-Reihe sollte, auch wenn man schon lange nicht mehr von den Agenten gehört hat, eigentlich jedem ein Begriff sein. Dieses Jahr kommt nun endlich der dritte Teil in die Kinos und Gameloft ist es zu verdanken, dass wir die „Men in Black“ zum Kinostart nicht nur sehen, sondern auch selbst erleben können. Die Spieleschmiede entwickelt das passende Spiel zu MIB3 und wie wir es von Gameloft gewohnt sind, wird es ab dem 25. Mai für Smartphones und Tablets zu haben sein.

„Gameloft ist begeistert über die Möglichkeit mit Sony Pictures Consumer Products an einer so populären Marke wie Men in Black zu arbeiten“, sagt Karine Kaiser, VP Marketing and Licensing, Gameloft. „Wir sehen das offizielle Mobile Game zum Film als große Gelegenheit um die kultigen Charaktere und das unverwechselbare Universum von Men in Black 3 in ein neues Spielerlebnis einzubinden.“

Men in Black 3 = Freemium

Gameloft und Sony haben MIB3 als Freemium-Spiel entwickelt. Das bedeutet, dass es kostenlos spielbar ist, man aber durch In-App-Käufe zusätzliche Spielinhalte freischalten kann. Wie das genau aussehen wird, werden wir wohl erst am 25. Mai erfahren.

Video: MiB3 Trailer

httpv://www.youtube.com/watch?v=kaXqYE6ktcU

Bildquelle: men-in-black-3.de

Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.