Startseite » Testberichte » Hardware Test » MiPow Micro-USB-Kabel im Test: Leuchtendes Lade- & Datenkabel mit Stil
MiPow Micro-USB-Kabel

MiPow Micro-USB-Kabel im Test: Leuchtendes Lade- & Datenkabel mit Stil

Spätestens seitdem einheitlich Micro-USB-Anschlüsse bei jedem Smartphone und Handy (abgesehen vom iPhone natürlich) zum Einsatz kommen, kann man eigentlich nie genug Micro-USB-Kabel besitzen. Doch auch immer mehr Zubehör wie Bluetooth-Lautsprecher und Headsets werden mit dem kleinen Anschluss versehen.

Der Hersteller MiPow, welcher in letzter Zeit vor allem durch seine mobilen PowerTube Zusatz-Akkus bekannt geworden ist, hat ein Micro-USB-Kabel im Angebot, welches etwas ausgefallener ist als das Standard-Micro-USB-Kabel, dass in jedem Lieferumfang enthalten ist. Es ist wahlweise 60 cm, 120 cm oder 200 cm lang und der Micro-USB-Stecker leuchtet (bzw. blinkt), je nachdem für welche Farbe man sich beim Kauf entscheidet, und Symbolisiert damit den aktuellen Status des Ladevorgangs. Dabei stehen die Farben blau, grün und pink zur Auswahl.

MiPow Micro-USB Lade-Impuls

Videolink

Nützlich ist das leuchtende Kabel von MiPow vor allem dann, wenn man sein Handy überwiegend abends in der Dunkelheit an das Netzteil anschließen will. Bei einem normalen Kabel kann man in der Dunkelheit ein Weilchen nach dem Micro-USB-Stecker suchen. Mit dem leuchtenden MiPow Micro-USB-Stecker greift man hingegen in der Dunkelheit gezielt nach dem leuchtenden Stecker. Steckt man den Stecker in das Smartphone, fängt das Licht an zu pulsieren um zu Symbolisieren, dass das Gerät gerade geladen wird. Positiv dabei ist auch, dass die LED nicht gleich den ganzen Raum beleuchtet, sondern so schwach leuchtet, dass man ruhig dabei schlafen kann. Abgesehen vom Nutzen, sieht das pulsierende Licht natürlich absolut cool aus und ist so im Gegensatz zum 0815 Datenkabel ein echter Hingucker.

Fazit

Micro-USB-Kabel gibt es ab 2 – 3 Euro zu kaufen. Wer allerdings eher auf der Suche nach etwas hochwertigem und vor allem etwas Stilvollem ist, der ist mit einem MiPow Micro-USB Lade- & Datenkabel bestens bedient, muss dafür aber natürlich auch etwas tiefer in die Tasche greifen. Micro-USB-Kabel von MiPow kosten zwischen 12€ und 23€ je nach Farbe und Länge. Man sollte aber unbedingt alle Längen der Wunschfarbe durchgehen, denn im Moment ist z.B. das pinke Kabel mit 2 Meter Länge bereits für 12,56€ zu haben, während das 60 cm lange Kabel in der selben Farbe mit 22,13€ mal eben fast 10€ mehr kostet.

Spätestens seitdem einheitlich Micro-USB-Anschlüsse bei jedem Smartphone und Handy (abgesehen vom iPhone natürlich) zum Einsatz kommen, kann man eigentlich nie genug Micro-USB-Kabel besitzen. Doch auch immer mehr Zubehör wie Bluetooth-Lautsprecher und Headsets werden mit dem kleinen Anschluss versehen. Der Hersteller MiPow, welcher in letzter Zeit vor allem durch seine mobilen PowerTube Zusatz-Akkus bekannt geworden ist, hat ein Micro-USB-Kabel im Angebot, welches etwas ausgefallener ist als das Standard-Micro-USB-Kabel, dass in jedem Lieferumfang enthalten ist. Es ist wahlweise 60 cm, 120 cm oder 200 cm lang und der Micro-USB-Stecker leuchtet (bzw. blinkt), je nachdem für welche Farbe man sich beim Kauf entscheidet,…

Review Overview

Design - 95%
Funktionen - 90%
Preis / Leistung - 50%

78%

Schick!

Wer ein besonderes Micro-USB-Kabel sucht, der muss einfach zum MiPow Micro-USB-Kabel greifen.

User Rating: Be the first one !
Gallerie
Spätestens seitdem einheitlich Micro-USB-Anschlüsse bei jedem Smartphone und Handy (abgesehen vom iPhone natürlich) zum Einsatz kommen, kann man eigentlich nie genug Micro-USB-Kabel besitzen. Doch auch immer mehr Zubehör wie Bluetooth-Lautsprecher und Headsets werden mit dem kleinen Anschluss versehen. Der Hersteller MiPow, welcher in letzter Zeit vor allem durch seine mobilen PowerTube Zusatz-Akkus bekannt geworden ist, hat ein Micro-USB-Kabel im Angebot, welches etwas ausgefallener ist als das Standard-Micro-USB-Kabel, dass in jedem Lieferumfang enthalten ist. Es ist wahlweise 60 cm, 120 cm oder 200 cm lang und der Micro-USB-Stecker leuchtet (bzw. blinkt), je nachdem für welche Farbe man sich beim Kauf entscheidet,…

Review Overview

Design - 95%
Funktionen - 90%
Preis / Leistung - 50%

78%

Schick!

Wer ein besonderes Micro-USB-Kabel sucht, der muss einfach zum MiPow Micro-USB-Kabel greifen.

User Rating: Be the first one !
Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

TechElec VR im Test: Universelle Virtual Reality Brille für 3,5 bis 6 Zoll Smartphones

Wir haben uns die TechElec VR Brille näher angesehen und erzählen euch, ob sich der Kauf lohnt.