Startseite » Hardware » Smartphones » Motorola Droid 4: RAZR mit Hardware-Tastatur aufgetaucht

Motorola Droid 4: RAZR mit Hardware-Tastatur aufgetaucht

Das kürzlich erst vorgestellte Motorola RAZR bekommt einen kleinen Bruder mit Hardware-Tastatur und einem 4 Zoll großen Super-AMOLED Display.

Das Motorola Droid 4 ist der jüngste Nachfolger der Milestone-Serie und sieht dem neuen Motorola RAZR verdammt ähnlich. Die Ausstattung ähnelt auch seinem kleineren Vorgänger. Allerdings hat Motorola bei dem Droid 4 zusätzlich eine Hardware-Tastatur verbaut und das Smartphone mit einem 4 Zoll großen Display (das RAZR hat 4,3 Zoll) ausgestattet.

Wie die Fotos zeigen, handelt es sich hier um ein Gerät von Verizon (Mobilfunkprovider in den USA) das wahrscheinlich in Deutschland mit einem anderen Namen auf den Markt kommt. Es wäre allerdings auch möglich, dass es in Deutschland garnicht erscheint.

Es ist schon lange kein ordentliches Smartphone mehr auf den Markt gekommen das eine Hardware-Tastatur bietet. Sollte das Motorola Droid 4 in Deutschland erscheinen, so werden sich sicher genug Abnehmer für das Gerät finden lassen.

technische Daten

Neben den genannten Eigenschaften bietet das Droid 4 den neuen Mobilfunkstandard LTE, Android in der Version 2.3.5, eine 1080p-fähige Kamera, einen HDMI.Ausgang und eine Frontkamera. Nachteil ist allerdings, dass sich der Akku angeblich nicht entfernen lassen soll.

Außerdem sollte das Droid 4 Webtop-fähig sein und zu dem LapDocks 100 und 500 kompatibel sein.

Quelle: Droid-Life

Amazon
Gallerie

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Samsung GALAXY S8

Samsung GALAXY S8: Übersicht zum High-Tech Device

Das Samsung GALAXY S8 steht in den Startlöchern und wir verraten euch schon jetzt, was euch vermutlich erwarten wird.