Startseite » Software » Firmware » Custom-ROMs » Motorola » Motorola RAZR: Entwickler-Version mit offenem Bootloader angekündigt

Motorola RAZR: Entwickler-Version mit offenem Bootloader angekündigt

Motorola hat kürzlich über den hauseigenen Blog eine Ankündigung gemacht, die viele Motorola RAZR-Besitzer freuen dürfte. Der Hersteller hat für Europa eine Entwickler-Version des Smartphones angekündigt, die schon bald erscheinen soll. Auch einer US-Version wird aktuell gearbeitet. Diese wird aber wohl erst etwas später kommen.

Der große Unterschied in dieser Version liegt im entsperrbaren Bootloader. Dies ist vor allem für Entwickler von Custom-ROMs wichtig und dürfte dafür sorgen, dass bald endlich die ersten Custom-ROMs für das Motorola RAZR erscheinen.

Einen genauen Termin gab Motorola dazu noch nicht bekannt und sogar die Ankündigung wurde scheinbar wieder entfernt. DroidLife hat aber zuvor geschafft einen Screenshot der Seite zu machen.

via Engadget

Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.