Startseite » Software » Firmware » Nexus One: Android 2.3.6 wird auf ungebrandete Geräte ausgerollt

Nexus One: Android 2.3.6 wird auf ungebrandete Geräte ausgerollt

Das Nexus One gehört inzwischen zu den alten Eisen und man hört nur noch sehr selten von dem ersten Nexus-Gerät. Doch Google vergisst sein Eeinstiegsgerät nicht und versorgt es immer weiter mit frischer Software.

Nun beginnt Google sogar mit der Auslieferung von Android 2.3.6 auf dem Nexus One. Zur Zeit kommen wohl nur brandingfreie Geräte in den Genuss der aktuellen Gingerbread-Version. Vodafone-Geräte werden wahrscheinlich erst später bedient. Ob und wann das Update auch in Deutschland ankommt und was die neue Android-Version mit sich bringt, ist noch unklar. Angeblich wurde die Multitouch-Unterstützung innerhalb der Gallery verbessert. Generell wird es sich aber hauptsächlich um ein Sicherheitsupdate handeln.

Quelle: recombu.com

Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Samsung GALAXY S7 und S7 edge: Android 7.0 Update wird ausgerollt

Samsung rollt aktuell das Update auf Android 7.0 Nougat für das Samsung GALAXY S7 und S7 edge in Deutschland aus