Startseite » Hardware » Android-Geräte » Polaroid SC1630: Android-Digicam mit 3,2 Zoll Display und 16 Megapixel

Polaroid SC1630: Android-Digicam mit 3,2 Zoll Display und 16 Megapixel

Wenn man den Namen Polaroid hört, denkt man gleich an eine Sofortbild-Kamera aus den 80er Jahren. Denn genau diese Fotoapparate haben das Unternehmen so bekannt gemacht, dass “Polaroid” zum Gattungsnamen für “Sofortbild” wurde. Inzwischen konzentriert sich das Unternehmen natürlich auf Digital-Fotografie und präsentierte nun auf der CES 2012 in Las Vegas eine Digital-Kamera mit Android.

Die Polaroid SC1630 besitzt ein 3,2 Zoll großes Touch-Display und einen 800 MHz schnellen Single-Core-Prozessor. Die 16 Megapixel Kamera hat dreifach optischen Zoom an Bord und kann Videos mit 720p aufzeichnen. Die Brennweite beträgt 36 – 108 Millimeter und auch an GPS sowie WLAN hat der Hersteller gedacht. Vielleicht wird die Android-Cam sogar über ein 3G-Modul verfügen. Dass steht allerdings noch genau so wenig fest, wie die Android-Version, die letztendlich zum Einsatz kommen wird.

Anfangs war die Polaroid SC1630 sogar als Smartphone geplant. Später hat man sich dann aber für eine reine Kamera entschieden.

httpv://www.youtube.com/watch?v=e7b7DNlr0tI

Bildquellen: heise.de, CHIP, AndroidCentral

Amazon
Gallerie

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.