Samsung Galaxy Nexus: Marktstart auf Anfang Dezember verschoben

Mit dem Marktstart des neuesten Nexus-Phones kommt immer mehr Verwirrung auf. Erst sollte es am 17.11. (also morgen) los gehen. Dann sollte es die Kalenderwoche 47 sein (genauer am 24.11.) und nun wurde auch dieser Termin verworfen.

Annika Karstadt, Pressesprecherin von Samsung Mobile, gab vor einigen Tagen offiziell bekant, dass sich der Marktstart in Deutschland noch weiter verzögern wird. Erst Ende November oder sogar erst Anfang Dezember soll das Galaxy Nexus in Deutschland erhältlich sein.

In anderen Ländern könnte es allerdings schon eher auf den Markt kommen. Amazon UK gibt den 2. Dezember als voraussichtlichen Liefertermin bekannt.

Cyberport hat den Liefertermin gleich auf den 1. Dezember geändert. Notebooksbilliger.de und Amazon geben hingegen noch gar keinen Termin bekannt.

Quelle: MobiFlipheise.de

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.

4 kommentare

  1. Oha, ich habe gerade ein Déjà vu.

    War das beim Nexus S nicht schon genau so und erschien dann sogar bei O2 als ersten deutschen Mobilfunkanbieter erst im April des Folgejahres?
    Ich hänge wirklich sehr an Android, aber die Termintreue sollte Google, Samsung & Co. endlich ähnlich ernst nehmen wie es andere Marktteilnehmer tun.

  2. Oha, ich habe gerade ein Déjà vu.

    War das beim Nexus S nicht schon genau so und erschien dann sogar bei O2 als ersten deutschen Mobilfunkanbieter erst im April des Folgejahres?
    Ich hänge wirklich sehr an Android, aber die Termintreue sollte Google, Samsung & Co. endlich ähnlich ernst nehmen wie es andere Marktteilnehmer tun.

  3. bei o2 in bochum liegt es schon rum 🙁

  4. bei o2 in bochum liegt es schon rum 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.