Startseite » News » Samsung GALAXY S3: Akku-Test zeigt gute Akkulaufzeiten

Samsung GALAXY S3: Akku-Test zeigt gute Akkulaufzeiten

GSMArena hat das GALAXY S3 einem Test unterzogen und die Akkulaufzeit gemessen. Verglichen wurde das Gerät mit anderen Smartphones und Handys, auf denen nicht nur Android zum Einsatz kommt.

Samsung hatte bereits im Januar versprochen, dass man in Zukunft an einer höheren Akkulaufzeit arbeiten würde und daran hat sich Samsung auch gehalten.

So befindet sich das Samsung GALAXY S3 bei dem Vergleich der Gesprächszeit hinter dem Motorola RAZR MAXX, dem Samsung GALAXY Note und dem Samsung Wave 3 S8600 auf Platz 4. Trotz seiner extrem guten Ausstattung, bei der man eher schlechtere Ergebnisse erwartet hätte, kann man mit dem GALAXY S3 10 Stunden und 20 Minuten durchgehend telefonieren.

Beim Surfen sollte der Akku schon nach 5 Stunden und 17 Minuten den Geist aufgeben, was aber auf den erhöhten Strombedarf bei weiß dargestellten Flächen auf Super AMOLED-Displays zutun hat.

Glänzen kann das Samsung GALAXY S3 mit 10 Stunden und 1 Minute beim abspielen von Videos. Hier hat das Smartphone nur das Motorola RAZR MAXX vor sich, welches bekanntlich einen 3000 mAh starken Akku besitzt.

Auch im Standby konnte das GALAXY S3 überzeugen. Wenn man am Tag je eine Stunde telefoniert, im Web surft und Videos abspielt, soll das Flaggschiff stolze 43 Stunden ohne eine externe Stromquelle aushalten.

Natürlich wird ein mit Apps ausgestattetes SGS3, welches nebenbei noch Konten synchronisiert, nicht auf diese Werte kommen. Aber hängt eben vom Nutzer und dem jeweiligen App-Entwickler ab.

via androidnext, androider

Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.