Startseite » News » Samsung GALAXY S3 GT-I9300: Serviceanleitung aufgetaucht (Update)

Samsung GALAXY S3 GT-I9300: Serviceanleitung aufgetaucht (Update)

Scheinbar ist es mit den Gerüchten doch noch nicht ganz vorbei. Denn SamMobile will nun über einen Insider eine Serviceanleitung in die Finger gekriegt haben, die ganz offensichtlich zum Samsung GALAXY S3 GT-I9300 gehört und einige Details über die Hardware verraten soll.

Das Layout dürfte schon ganz gut passen. Es sieht dem GALAXY Nexus sehr ähnlich, hat dabei aber den Home-Button und die Sensortasten vom GALAXY S2. Was mich aber wundert, sind vor allem die technischen Spezifikationen. Gerade jetzt, wo Samsung doch verraten hat das ein Exynos 4412 seine Arbeit im neuen GALAXY S3 verrichten wird, ist es schwer zu glauben das es nun doch mit 1,5 GHz statt 1,4 GHz getaktet sein wird. Bisher war auch die Rede von einem 4,6- und nicht 4,8 Zoll großen Touchscreen und wenn das Servicemanual stimmt, wird auch die Kamera mit 8 Megapixel etwas schlechter als die bisher angenommene 12 Megapixel-Kamera ausfallen.

Was könnte das bedeuten?

Schon als ich heute Morgen über die Smartphone-Übersicht in der KIES-Software geschrieben hatte, viel mir natürlich auf das dort zwei verschiedene GALAXY S3 Modelle gelistet waren. Wenn also diese Serviceanleitung das GT-I9300 zeigt, dann muss doch das GT-I9300T den 1,4 GHz Prozessor, eine 12 Megapixel-Kamera und ein 4,6 Zoll großes Display besitzen, oder? Genaueres werden wir wohl erst am 3. Mai aus London erfahren.

Update: Skizze der Gehäuse-Rückseite aufgetaucht

SamMobile hat nachträglich noch eine Skizze der Gehäuse-Rückseite hinzugefügt. Die Position der Kamera und des Fotolichts passt schon ganz gut zu den Leaks, die wir zuvor gesehen haben. Die Schale ist leicht gewölbt und erinnert auch ziemlich an das GALAXY Nexus. Designtechnisch wird das GALAXY S3 also höchst wahrscheinlich ein Mix aus GALAXY S2 und GALAXY Nexus werden.

 

Amazon

Über Riza Aslan

Gründer des Your-Android News-Magazines. Chefredakteur, Android-Freak und Technikbegeisterter Fachinformatiker.

Ansehen!

Google Play Store Icon

Google Play Store: Bald mit Gratis-App der Woche

Google wird angeblich zukünftig neben dem App-Deal der Woche auch eine Gratis-App der Woche im Play Store anbieten.