Startseite » Pressemitteilungen » Smartphones und Tablets erobern die Welt

Smartphones und Tablets erobern die Welt

Nicht erst seit gestern dürfte den meisten klar sein, dass Smartphones immer mehr im Kommen sind und das gute alte Handy eigentlich schon so gut wie verdrängt haben. Stattdessen redet man heutzutage nur noch über Apps, das Surfen und wie toll doch die letzte Partie Angry Birds war. So etwas geht natürlich nicht an den größeren Technik-Unternehmen der heutigen Zeit vorbei, sodass diese genug Zeit haben, auf diesen Wandel des Marktes zu reagieren.

Raus aus China und rein in die Welt

Computer-Hersteller, wie Lenovo, die jahrelang Geld damit verdient haben, Geräte wie PCs zu verkaufen, scheinen nun ein wenig umzusatteln, um den immer weiter sinkenden Absatz der PC-Industrie abfangen zu können. Auch, wenn auf diese Laptops von Lenovo immer noch Verlass ist, so ist es doch vor allem der Smartphone- und Tablet-Bereich, der die Nutzer der Neuzeit interessiert. Aus diesem Grund will der Computer-Hersteller Lenovo nun auch expandieren und seine Smartphones auch außerhalb Chinas anbieten. Damit geht der Konzern in direkte Konkurrenz mit Apple, Samsung, HTC, Nokia, Microsoft und Co. die auf den weltweiten Märkten bereits einiges an Erfahrung sammeln konnten. Schaut man auf die Marktanteile hat man bei Lenovo zwar noch einiges zu tun, doch mit der vorhandenen Technik sollten die Kunden schon bald Schlange stehen.

Der mobile Markt wächst und wächst

Grund zur Freude hat momentan jedoch fast jeder Hersteller mobiler Gadgets, denn der Markt wächst unaufhaltbar, sodass es schlussendlich nur noch eine Frage ist, bis jeder Mensch auf dieser Welt wenigstens ein mobiles Gerät mit sich herumträgt. Dabei ist es völlig egal, ob Smartphone, Tablet, Ultrabook oder Laptop.

Wirklich verwerflich ist dies jedoch nicht, kann man mit diesen Geräten doch fast alles Erdenkliche tun, was nötig ist, um zu spielen, arbeiten oder zu surfen. Heutzutage hat zwar alles seinen Preis, doch auch seinen Sinn, den es nicht zu unterschätzen gilt. Wie heißt es doch so schön: „Wer rastet, der rostet.“

Amazon

Über DroidBoy

Ansehen!

How much Euro? Währungsrechner: Nützliche App für USA und Kanada Besucher

Nicht überall auf der Welt werden die Preise inklusive aller Steuern angegeben wie in Europa. In den USA und Kanada zum Beispiel sind alle Waren ohne Sales Tax angegeben. Warum? Weil diese von Bundesstaat zu Bundesstaat variiert. Deshalb nutzt einem eine normaler Wechselkursrechner nichts, denn die Steuer kann mit bis zu 14% die Lust auf das vermeintliche Schnäpchen verderben.