Tag Archive

Details zu Android 2.2 – FroYo

Die Gerüchte um Android 2.2 haben ein Ende. Denn auf der Entwicklermesse "Google I/O" in San Francisco hat Google die neuen Features seines Android Systems vorgestellt. Einige der Neuerungen sind bereits im vorfeld bekannt geworden. In der Version 2.2 des Android Systems, hat sich aber noch weit mehr getan. Aber schaut selbst: 1. JIT-Kompilierung: Wie bereites bekannt wurde, soll die Version 2.2 des Android Systems JIT-Kompilierung (Just-In-Time Kompilierung) unterstützen. Diese Funktion ermöglicht einen 2 - 5 fachen Performanceanstieg. 2. Auch die HotSpot und Tethering Funktionen sind schon eine weile bekannt und wurden auch auf der Google I/O bestätigt. 3. Bessere Microsoft Exchange Unterstützung 4. Apps lassen sich nun auch auf die Speicherkarte installieren. Bereits installierte Apps lassen sich auch nachträglich einfach auf die Speicherkarte schieben oder umgekehrt. 5. Daten von Apps, z.B. Spielstände oder Cache, lassen sich auf die Speicherkarte exportieren 6. Apps lassen sich automatisch oder alle gleichzeitig updaten 7. API: Sollen das Android-Smartphone mit dem PC verbinden. Google Maps Karten lassen sich so z.B. direkt vom PC auf das Smartphone übertragen und öffnen. 8. JavaScript-Engine V8 - Java Inhalte sollen 2-3x performanter ausgeführt werden. 9. VoiceInput wurde verbessert und wird um weitere Sprachen erweitert. 10. Adobe Flash und Adobe Air werden Unterstützt 11. Android Market wird um Musik erweitert

Weiterlesen »

Android 2.2 mit USB-Tethering, WiFi-Hotspot und 450% mehr Tempo

Android 2.2

Am 19.Mai ist die offizielle Google Entwicklermesse I/O in San Francisco,auf der unter anderem auch die neue Android Version 2.2 mit dem Codenamen Froyo(frozen-yogurt) vorgestellt werden soll. Nun tauchen immer mehr Gerüchte auf. Seit neuestem existieren Beiträge die behaupten das Android 2.2 bis zu 450% schneller sein soll, als der Vorgänger Android 2.1. Eine weitere Neuerung ist die Möglichkeit, dass Smartphone als USB-Modem oder WiFi-Hotspot zu verwenden. Über den WiFi-Hotspot können WLAN fähige Geräte gemeinsam die Datenverbindung (UMTS) des Smartphones nutzen.

Weiterlesen »